Sondermaschinenbau

Von der Konstruktion bis zur Montage und anschließendem Service werden im Sondermaschinenbau komplexe Fertigungsmaschinen / Fertigungsstraßen für unsere Kunden realisiert.
Hierbei können sämtliche Arbeitsschritte des Prozesses inhouse abgewickelt werden. Hohe Flexibilität und kurze Entscheidungswege runden unsere Stärken in diesem Bereich ab.

Trommelwender für Plattenmaterial – Typ TW600

Techn. Daten:

Nutzlast: 500 kg
Plattenbreite: 1.600mm
Plattenhöhe: 300mm
Wendezeit: 6 sec
min/max Geschwindigkeit: 0,1 – 40m/min

 

Zum Wenden von Plattenmaterial wie zum Beispiel Möbel, Kunststoffplatten, Hartschaumplatten bei beidseitiger Flächenbearbeitung.
Die Bauteile flächig über Niederhalter während des Wendevorgang in Position gehalten.
Das Einfördern bzw. Ausfördern der Ware kann durch Rollen- oder Ketten geschehen.
Es könne auch mehrere Einzelzuschnitte (Chargen) in einem Vorgang gewendet werden.

Großringbundwickler mit Automatiktrommel – Typ GRB 5000

Techn. Daten:

Nutzlast: 5.000 kg
max. Wickelbreite: 2.400mm
max. Wickelhöhe: 900mm
min/max Wickelkern: 1,9m – 2,5m (stufenlos)
min/max Geschwindigkeit: 0,1 – 10m/min

 

Großrindwickler zum aufwickeln von Kunststoffrohren mit einem Durchmesser von bis zu ø200mm. Die Trommel besteht aus 8 Segmenten, welche einzeln aus Fachwerken bestehen. Diese Fachwerke übertragen die Lasten auf den Tragstern, sodass keine vordere Abstützung notwendig ist. Die Trommel kann stufenlos im Durchmesser verstellt werden, sodass ebenfalls nach erfolgter Herstellung des Ringkörpers, der Kerndurchmesser verringert werden kann und der Ring leicht entnommen werden kann.
Zusätzlich ist die gesamte Anlage über ein Rollen verschiebbar, welches eine flexible Nutzung der Anlage an verschieden Linien möglich macht.

Palettenwender PL15

Techn. Daten:

Nutzlast: 1.500 kg
Palettenbreite: 2.850mm
Spannbereich: 400- 2500mm
Wendezeit: 20sec
Hydraulischer Antrieb  

 

Zum Wenden von verschiedenen Gütern auf Paletten. Die Anlage spannt und dreht über hydraulische Antriebe. Die Spannung erfolgt zentrisch, sodass die Mechanik geschont wird. Die Synchronisierung der beiden Spannklammern erfolgt über Zahnriemen. Der Palettenwender PL15 ist äußerst robust konstruiert und besticht durch minimalen Wartungsaufwand.
Alternativ kann eine Rampe mitgeliefert werden. Der Zuführbereich wird durch Lichtschranken gesichert. Seitlich ist mittels Maschinenschutzzaun gesichert.

©2019 BRB Dreherei und Maschinenbau GmbH