Schneidanlagen XPS/EPS

Schneidanlagen für EPS/XPS

Der Herstellung von Schaumstoffblöcken folgt fast immer ein Schneidvorgang, bei dem die Blöcke durch Besäumen und Auftrennen auf die jeweils gewünschte Plattenabmessung gebracht werden. Unsere Modernen Schneidanlagen arbeiten mit oszillierend, beheizten Schneiddrähten. Dieses ermöglicht verlustarme und genaue Schnitte.

 

  • Blockaufgabe manuell oder durch Kippvorrichtung mit Block-Magazin
  • Blockausrichtung durch Blockanschlag oder Pneumatikzylinder
  • Exakter Blocktransport durch Kettenförderer
  • Motorisch neigbarer Schneidrahmen bis 20° für Plattenschnitt
  • Schnell auswechselbare Schneidrahmen für große Plattendickenbereiche oder über mit automatischer Drahtverstellung
  • Niedriger Kraftbedarf durch gegenläufiges Oszillieren im Plattenschneider in einer Ebene
  • Stufenlos regelbare Schnittgeschwindigkeiten
  • Sehr geringer Schnittverlust bei Oszillatorschnitt
  • Lichtschrankengesteuertes Beschleunigungsband
  • Geräuschloses und vibrationsfreies Oszillieren der Schneiddrähte
  • Querschneider arbeitet abwechselnd in beide Richtungen
  • Luftkühlung aller Schneiddrähte
  • Hohe Schnittgeschwindigkeit bei Oszillatorschnitt
  • Automatische Ausrichtvorrichtungen im Querschneider
  • Vorbrecher für Oberschwarte mit Ansaugvorrichtung
  • Zentral-Schwartenvorbrecher für Seiten-, Boden- und Stirnschwarten

Ansprechpartner Bereich EPS/XPS

Geschäftsführer

B.-Eng.

Lars Brüggemann

Tel. +49 (0) 25 72 / 96 709 - 30
E-Mail lars.brueggemann@brb-emsdetten.de

©2020 BRB Dreherei und Maschinenbau GmbH